Schlagwort: Entwicklungspolitik

Kirche als ältester Global Player

Erzbischof Schick hat am Mittwoch in Nürnberg mit Entwicklungsminister Gerd Müller (CSU) über Zukunftsfragen und Globalisierung diskutiert. Zu dem Vortrag von Minister Müller hat der Erzbischof sechs Themen hinzugefügt, die die Kirche seines Erachtens besonders in die Entwicklungsarbeit einbringen kann und muss. Diese Punkte hat er auch auf seinem Facebook-Profil veröffentlicht.

Weiterlesen

Westliche Entwicklungspolitik: Ende eines Zeitalters?

Die deutsche Entwicklungspolitik will nun enger mit Religionsgemeinschaften kooperieren. Auch das Auswärtige Amt hat mit seiner Konferenz „Friedensverantwortung der Religionen“ vor kurzem gezeigt: Religion gerät zunehmend ins Blickfeld der internationalen Politik. Steht die westliche Entwicklungspolitik vor einer Zeitenwende? Weiterlesen

„Der Aktionsplan entwickelt sich zur Farce“

Noch immer stehen am Ende der Liefer- oder Produktionsketten in vielen Teilen der Welt häufig ungeahndet Menschenrechtsverletzungen. Auch deutsche Unternehmen können sich in dieser Hinsicht nicht frei von Schuld sprechen. Um dieses Problem in den Griff zu bekommen, haben sich die UN-Mitglieder verpflichtet, nationale Aktionspläne für Wirtschaft und Menschenrechte (NAP) auszuarbeiten. Weiterlesen