Schlagwort: Interreligiöser Dialog

„Der interreligiöse Dialog ist dringender denn je“

Die Botschaft ist erschreckend: Jeder Zweite fühlt sich angesichts der vielen Muslime in Deutschland manchmal wie ein Fremder im eigenen Land. Zu diesem Ergebnis kommt eine kürzlich veröffentlichte Studie der Universität Leipzig. Feindschaft und Vorurteile gegenüber Minderheiten wachsen – das beobachten auch wir Bischöfe und heben mit Sorge hervor: Das christliche Menschenbild lässt keinen Rassenhass und keine Menschenverachtung zu.

Weiterlesen