Schlagwort: Nicaragua

„Alte Kirche lernt von junger Kirche“

Dieser Tage erzählen wir unseren verschiedenen gastgebenden Gruppen immer wieder, dass wir aus Deutschland kommen, unser Bistum schon im vierten Jahrhundert errichtet wurde und selbst unser Dom schon fast 1.000 Jahre besteht. Die Kirche von Nicaragua existiert erst seit fünf Jahrhunderten und zählt damit noch zu den „jungen Kirchen“.  Weiterlesen

Empfang in San Miguelito

Nach dem prall gefüllten Tag von gestern ging es heute etwas entspannter zu. Am Morgen machten wir uns auf den Weg von Managua nach San Miguelito am großen See von Nicaragua. Während  der fünfstündigen Fahrt  durch eine wunderbare hügelige Landschaft mit vielen Bäumen, fernen Gebirgszügen und  kleinen Siedlungen gab es genügend Zeit, uns im Bus über die Erlebnisse, Begegnungen und Erfahrungen von gestern auszutauschen. Weiterlesen

„Ihr könnt ruhig kommen“

Nicaragua – kleines mittelamerikanisches Land. Acht „Kundschafter“, zusammengesetzt aus Laien und Hauptamtlichen aus dem Bistum Speyer, wollen Erfahrungen mit den hier aktiven „Kleinen Christlichen Gemeinden“ austauschen. Wie ist das Zusammenspiel zwischen den aktiven Laien und der Amtskirche? Wie leben die Christen in den teils abgelegenen Gebieten ihren Glauben? Weiterlesen