Schlagwort: Weltkirche

Die Weltkirche darf nicht gleichgültig sein

Heute möchte ich wieder einmal das Internet nutzen, um Euch und Ihnen allen ein großes Dankeschön zu sagen für die vielfältige Unterstützung, die wir hier erfahren dürfen – und die ein Großteil unserer pastoralen und humanitären Arbeit erst möglich macht: SINGILA MINGI! Weiterlesen

Father Shay Cullen über kirchlichen Kindesmissbrauch

In der katholischen Kirche finden ernsthafte und tiefgreifende Veränderungen statt, um den sexuellen Missbrauch von Kindern durch Geistliche und Laien anzuerkennen und dafür zu sorgen, dass die Täter strafrechtlich verfolgt werden und die Opfer Heilungschancen bekommen. Dies ist das verspätete Ergebnis von Generationen sexuellen Kindesmissbrauchs und der Leugnung und Vertuschung dieser Verbrechen durch einige Bischöfe und Kardinäle auf der ganzen Welt. Weiterlesen

Caritas betreut Migranten in Marokko

Meine Reisen haben mich schon einige Male zu von der Diözese Rottenburg-Stuttgart unterstützten Flüchtlingsprojekten geführt, wo Menschen betreut werden, die vor Terror, Krieg oder Naturkatastrophen fliehen mussten. In Rabat, der marokkanischen Hauptstadt an der Atlantikküste, habe ich nun eine ganz andere Art von Projekten gesehen. Weiterlesen

Wenn Weltkirche am Visum scheitert

Peinlich, unendlich peinlich! Stellen Sie sich vor, Sie sind vom Brautpaar zu einer Hochzeit eingeladen. Sie haben sich schick gemacht, sich um ein Geschenk gekümmert und schon ein Bahnticket besorgt. Sie freuen sich. Kurz vor Abfahrt geben Ihnen aber die Eltern des Brautpaars zu verstehen, dass Sie nicht erwünscht sind. Ihre Absichten seien nicht lauter und Sie würden voraussichtlich nicht heimgehen, wenn das Fest zu Ende ist. Daher sollten Sie lieber gar nicht kommen. Weiterlesen

Kirchengipfel zum Klimagipfel

Es war eine gute Idee der Theologischen Fakultät der Universität Schlesien in Kattowitz zum Klimagipfel einen Kirchengipfel zu organisieren. Das Thema lautete: „Für das gemeinsame Haus – Christen auf dem Weg der Ökologie.“ Über 150 Teilnehmer aus Polen, Ukraine, Deutschland, Italien, Belgien und Frankreich waren zusammengekommen. Weiterlesen

Bolivianer zu Gast in Trier und Hildesheim

Vom 24. September bis 13. Oktober waren 25 Gäste der Begegnungsreise im Rahmen der Bolivienpartnerschaft der Bistümer Trier und Hildesheim in Deutschland zu Besuch. Die Reise stand unter dem aktuellen Themenschwerpunkt der Partnerschaft: Die Bewahrung des gemeinsamen Hauses mit Fokus auf das Themenfeld Wasser. Weiterlesen